Herbst-Menü für unsere Garten-Besucher

Nur wenige Pflanzen blühen noch in unserem Garten. Kapuzinerkresse, Minzen, Aubergine und Strauchbasilikum sind noch nicht müde. Fette Henne und Steinklee haben jetzt erst ihre Blühzeit gestartet. Für die vielen hungrigen Insekten haben wir daher ein frisches Menü zusammengestellt und sie lieben es. Kaum aus dem Auto geladen, schwirrte es bereits von Hummeln, Wildbienen, Wespen und anderen Hautflüglern.

neuse Insekten-Menü

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie haben wohl schon darauf gewartet.

Prachtkerze Whirling ButterfliesUnd die Zutaten sind:

die elegant wippende Prachtkerze,

 

 

 

 

 

 

 

 

Bartblume Heavenly Blue

 

 

 

 

 

die himmlisch blaue Bartblume „Heavenly Blue“
–  nomen est omen,

 

 

 

 

 

 

 

Witwenblume

 

 

 

 

 

 

eine Witwenblume, die alles andere als trauernd wirkt,

 

 

 

 

Glattblatt-Aster

 

 

 

Glattbart-Astern wie blaue Sterne leuchtend,

 

 

 

 

Heidekraut

 

 

 

das im Herbst immer wieder aktuelle Heidekraut
–  bereits winterfein in Jute eingepackt

 

 

 

Lavendel

 

 

 

und nicht zuletzt der Lavendel
– das ganze Jahr über herrlich duftend und als Lavendel-Öl gut Dienste leistend.

 

 

 

 

 

 

 

Wir wünschen all unseren Gästen und Gartenhelfern einen guten Appetit.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.